Eröffnung Johanniter Kinderhospiz „Pusteblume“ in Burg

Landrat und Kaufmännischer Direktor senden gemeinsam digitales Grußwort


Burg, 1.Mai 2020. Nach einem Jahr und acht Monaten Bauzeit wurde am 1. Mai 2020 in Burg (Spreewald) das erste stationäre Kinderhospiz Brandenburgs eröffnet. Die Einweihung konnte aufgrund der Corona-Pandemie nur digital erfolgen.

Trotz voller Terminpläne haben es sich der Landrat des Spree-Neiße-Kreises, Harald Altekrüger (rechts im Bild) und der Kaufmännische Direktor des MEDICLIN Reha-Zentrums Spreewald, Harald Kruse, nicht nehmen lassen und ihre Glückwünsche zum Herzensprojekt digital übermittelt.

Diese wurden mit dem „nötigen Abstand“ und außerhalb der Klinik aufgezeichnet.

„Sofern die aktuellen Umstände es wieder zulassen, werden die Kinder mit Hilfe des Reha-Zentrums auch therapeutisch begleitet“, sagt Harald Kruse. Für das Engagement und die Unterstützung, auch während des letzten Monate, bedankt sich der Regionalverband Südbrandenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., vertreten durch den Regionalvorstand Andreas Berger-Winkler, herzlich beim Reha-Zentrum. 

Pressekontakt:
Katja Wendlandt
Assistenz Kaufmännischer Direktor

MEDICLIN Reha-Zentrum Spreewald
Zur Spreewaldklinik 14
03096 Burg
Tel.: 03560363-234
E-Mail: katja.wendlandt@mediclin.de

www.reha-zentrum-spreewald.de

Über das MEDICLIN Reha-Zentrum Spreewald
Zum MEDICLIN Reha-Zentrum Spreewald in Burg gehören eine Fachklinik für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Diabetologie, Kardiologie und Angiologie, eine Fachklinik für Orthopädie und unfallchirurgische Rehabilitation sowie eine Fachklinik für Neurologie.
Das Reha-Zentrum verfügt über 271 Betten und beschäftigt rund 220 Mitarbeiter.

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.500 Betten/ Pflegeplätze und beschäftigt rund 10.500 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Abonnieren

Medien

Medien