Neu am Markt: Employer Branding Check-up zeigt Potenziale auf

Auf der Suche nach Ideen für das Personalmarketing

Bremen | Die Bedeutung des Employer Branding steigt in Unternehmen stetig an. Doch während die großen Arbeitgeber spielend leicht entsprechende Maßnahmen durchführen können, bleiben klein- und mittelständische Unternehmen zurück.

Um genau diesem Problem entgegenzuwirken und allen Unternehmen ihre Potenziale aufzuzeigen, entwickelten Michael Schütz und Nicolas Scheidtweiler von Employer Branding now in Zusammenarbeit mit Arbeitssoziologen den Employer Branding Check-up.

„Viele der kleineren Unternehmen wissen aufgrund der Komplexität des Themas einfach nicht wo genau sie als erstes ansetzen sollen. Mit dem Employer Branding Check-up haben wir ein Produkt geschaffen, welches die Potenziale eines Unternehmens erkennt und diese für den Auf- und Ausbau einer erfolgreichen Arbeitgebermarke nutzbar macht“, erklärt Nicolas Scheidtweiler, Strategieberater bei Employer Branding now.

Neben einem grundlegenden Überblick über die Chancen in der Mitarbeitergewinnung und -bindung, erhalten die klein- und mittelständischen Unternehmen einen umfangreichen Einblick in die aktuelle Wettbewerbssituation am Arbeitsmarkt.

„Nicht jedes Unternehmen hat denselben Handlungsbedarf. Aus diesem Grund haben wir zusammen mit der Arbeitssoziologin Dr. Pelizäus-Hoffmeister einen umfangreichen und allumfassenden Fragenkatalog entwickelt, der uns einen intensiven Einblick in das Unternehmen ermöglicht,“ erläutert Personalmarketing-Experte Michael Schütz.

Die Ergebnisse des Employer Branding Check-up zeigen den Unternehmen ihren Status quo und geben konkrete Tipps, wie sie den Employer Branding-Prozess starten können.

Arbeitgeber können den Check-up inklusive Handlungsempfehlungen, Check-Listen zur Umsetzung und interner Ressourcenplanung zu einem Festpreis von 4.965 EUR buchen. Dieser startet mit einem zweistündigen Interview und liefert innerhalb von zehn Tagen fundierte Ergebnisse. Diese diskutiert ein erfahrener Personalmarketing-Experte mit den Unternehmensvertretern in einer Working-Session vor Ort.

Weitere Infos unter www.employer-branding-check-up.de.

Pressekontakt:
Employer Branding now c/o Consus Marketing GmbH
Nicolas Scheidtweiler
Schwachhauser Heerstraße 2a
28203 Bremen
Tel. 0421.365 192 – 0
Mobil: 0151-275 06 385
presse@employer-branding-now.de

Employer Branding now ist eine Marke der Consus Marketing GmbH. Die Bremer Kommunikations-Experten Nicolas Scheidtweiler und Michael Schütz entwickeln mit ihrem Team für mittelständische Unternehmen Strategiekonzepte zur Herausbildung einer Arbeitgebermarke. Dadurch begegnen diese der Herausforderung Fachkräftemangel an den Arbeitsmärkten. Ergänzt werden die kommunikativen Maßnahmen durch Partner aus dem Bereich der betrieblichen Sozialleistungen, des Personalmanagements und der betrieblichen Weiterbildung. Mehr unter www.employer-branding-now.de.

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Viele der kleineren Unternehmen wissen aufgrund der Komplexität des Themas einfach nicht wo genau sie als erstes ansetzen sollen. Mit dem Employer Branding Check-up haben wir ein Produkt geschaffen, welches die Potenziale eines Unternehmens erkennt und diese für den Auf- und Ausbau einer erfolgreichen Arbeitgebermarke nutzbar macht.
Nicolas Scheidtweiler, Strategieberater bei Employer Branding now
Nicht jedes Unternehmen hat denselben Handlungsbedarf. Aus diesem Grund haben wir zusammen mit der Arbeitssoziologin Dr. Pelizäus-Hoffmeister einen umfangreichen und allumfassenden Fragenkatalog entwickelt, der uns einen intensiven Einblick in das Unternehmen ermöglicht.
Michael Schütz, Personalmarketing-Experte