Lösungen von Ponsse für den anspruchsvollen Rückezugbetrieb

Der PONSSE Elephant King - mehr Holz in einer Fahrt

Der Rückezug PONSSE Elephant King ist die leistungsfähigste Maschine in unserer Rückezugreihe. Der produktivste Rückezug auf dem Markt bietet einen hervorragenden Komfort und erweist sich als besonders wirtschaftlich und effizient bei langen Transportstrecken oder beim Transport großer Bäume.

„Die Technologie des Elephant King, die unter Extrembedingungen in der Kälte Russlands und der Hitze Brasiliens getestet wurde, verbessert die Produktivität und hilft dem Fahrer, effizienter zu arbeiten. Die Kabine dieses Rückezugs bietet eine angenehme Arbeitsumgebung für Profis, die Komfort, Sicherheit und Ergonomie schätzen. Der leistungsstarke Motor und die Ladekapazität von 20 Tonnen garantieren den effizienten Transport der Bäume“, sagt Juha Haverinen, Produktmanager, Rückezüge.

Eine weitere Produktivitätssteigerung unter anspruchsvollen Bedingungen wird erreicht, wenn der Elephant King mit dem PONSSE Active Crane, einem Kransteuerungssystem für Rückezüge, ausgestattet ist. Mit dem Active Crane-System steuert der Fahrer die Greiferbewegungen statt einzelner Funktionen, wodurch die Belastung des Fahrers reduziert wird. Der Active Crane lässt sich einfach über zwei Hebel bedienen, von denen einer die Greiferhöhe vom Boden aus und der andere die Bewegungsrichtung steuert.

Der PONSSE K121-Kran bietet beispiellose Effizienz und Geschwindigkeit beim Handling der Ladung unter schwierigen Bedingungen.

Der Rückezug Elephant King ausgestattet mit dem K121-Kran ist die leistungsfähigste Kombination an Einsatzorten, wo die Arbeitsweise einen großen Teil der Arbeitsstunden in Anspruch nimmt. Der K121-Kran erleichtert die Arbeit auch an Einsatzorten, auf denen große Bäume an steilen Hängen bearbeitet werden und ein leistungsfähiger Kran erforderlich ist. Die hohe Schwenk- und Hubkraft, die größere Reichweite, die neue Krangeometrie und die gute Steuerbarkeit beschleunigen die Be- und Entladearbeiten.

Die Online-Veranstaltung für den anspruchsvollen Rückezugbetrieb, die am 24. November stattfand, kann auf dem YouTube Ponsse Kanal, angeschaut werden: https://youtu.be/QV8zdSMTOQU

Weitere Informationen

Juha Haverinen, Produktmanager, Rückezüge, Ponsse Plc

Tel. +358 40 839 8529, juha.haverinen@ponsse.com

Abonnieren

Medien

Medien