Dr. Motte kündigt „The Next Big Thing” an

Die erste Loveparade und der Mauerfall fanden vor 30 Jahren statt. Es wird Zeit für etwas Neues: Dr. Motte, Erfinder der Loveparade, und sein Team starten ein großes Projekt – Rave The Planet. Die Pressekonferenz dazu findet am 13. Januar 2020 statt.

Das Jahr 1989 markiert durch den Fall der Mauer einen sprichwörtlichen Wendepunkt in der Geschichte Deutschlands. Nur wenige Monate vor dem Mauerfall fand die erste Loveparade in Berlin statt. Zwei Ereignisse, die – jedes für sich – Geschichte schrieben.

Nachdem Deutschland in diesem Jahr 30 Jahre Mauerfall und 30 Jahre Loveparade feierte, ist die Zeit reif für ein neues Kapitel, das Dr. Motte mit „Rave The Planet“ im neuen Jahr aufschlägt. Am 13. Januar 2020 erfolgt der Startschuss zu einer Initiative, die weltweit Resonanz erzeugen und Berlin ins Zentrum der elektronischen Musik & Clubkultur stellen wird. 

Wir veranstalten zu diesem Anlass am selben Tag um 11 Uhr eine Pressekonferenz im Ex-Tresor Garten, auf der wir unser Projekt öffentlich machen, im Detail vorstellen und Fragen beantworten. Bitte merken Sie sich den 13.01.2020 in Ihrem Kalender vor. Die offizielle Einladung zur Pressekonferenz erhalten Sie am 7. Januar 2020, die Akkreditierung ist bis zum 10. Januar möglich.

Die Einladung zur öffentlichen Eröffnung am Abend der Pressekonferenz finden Sie ebenso wie Bilder von Dr. Motte unter "Dokumente & Links".

Viele Grüße

Ellen Dosch-Roeingh

PR, Creative Director
BA Communication Design FH

◼ RAVE THE PLANET gGmbH ◼

Lobeckstraße 35
10969 Berlin
Germany

@: edr@ravetheplanet.com
m: +49 177 822 77 83
p: +49 30 6981 5192
f: +49 30 9651 5549

RAVE THE PLANET ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Berlin. Dem Geist und der Tradition der Techno-Kultur verpflichtet, versteht sich RAVE THE PLANET als neue Plattform für die Präsentation, Entwicklung und Förderung von elektronischer Musik und Clubkultur.

Tags:

Über uns

PR-Beratung, Kommunikation und Content-Strategie mit Kreativität, Kompetenz und Humor: Die Wortmacher sind Ihr Partner auf Augenhöhe.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links

Zitate

Wer Musik auch als soziale Verantwortung einer Kultur versteht, ist und bleibt progressiv.
Dr. Motte