ZALARIS Deutschland AG wurde erneut als SAP Partner Center of Expertise (PCoE) zertifiziert

Mit der PCoE Zertifizierung beweist die ZALARIS Deutschland AG, dass sie als SAP Gold Partner weiterhin sämtliche SAP-Standards bei Service und Support erfüllt.

Als Partner der SAP muss sich die ZALARIS Deutschland AG alle zwei Jahre diesen Audits unterziehen, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen von SAP an die drei Säulen People, Processes und Infrastructure erfüllt. Dafür gibt es die Zertifizierung als Partner Center of Expertise (PCoE), die gleichzeitig die Voraussetzung ist als Value Added Reseller (VAR) agieren zu können.

Die anstehenden Umstellungen von SAP ERP Systemen auf SAP S/4HANA, SAP BW  auf SAP BW/4HANA oder die Migration von SAP HCM Systemen
auf eine SAP HANA Datenbank erfordern technisches Know-How und Vorgehen nach SAP Best Practices. Als PCoE zertifizierter SAP Partner können wir Kunden mit unserer Expertise bei zukünftigen Systemumstellungen beraten, begleiten und unterstützen. 

Das SAP-Produktportfolio wird mit neuen Technologien immer umfangreicher. Mit den neuen Entwicklungen wie SAP S/4HANA oder dem Einsatz neuer Cloud-Technologien im SAP-Umfeld steigen die Anforderungen an Unternehmen, Prozesse und Infrastruktur. Vor diesem Hintergrund müssen sich auch SAP-Partner mit immer komplexeren Fragestellungen beschäftigen. ZALARIS Kunden haben durch die Bestätigung als PCoE die Garantie, dass in Bezug auf Support-Standards, Tools, produktbezogenes Know-how und Servicequalität die von SAP vorgegebenen Qualitätsansprüche in technischer und organisatorischer Hinsicht vollständig erfüllt und beherrscht werden. Diese PCoE - Rezertifizierung ist erforderlich, um sicherzustellen, dass alle VAR-Partner Änderungen und Ergänzungen des Zertifizierungsprozesses verfolgen und eine konsequent hohe Qualität garantieren. 

Silvio Ruppe 
Head of IT Infrastructure

silvio.ruppe@zalaris.com
T 0151/ 16128814