Bittium stellt das neue, ultrasichere Smartphone Bittium Tough Mobile™ 2 vor

Pressemitteilung

Freigegeben zur Veröffentlichung am 27. Mai 2019 um 10:40 (CEST +1)

Bittium stellt das neue, ultrasichere Smartphone Bittium Tough Mobile™ 2 vor

Das Bittium Tough Mobile 2 ist zusammen mit seinem kompletten Backend-System das sicherste Smartphone der Welt

Oulu, Finnland, 27. Mai 2019 – Bittium, der Anbieter der weltweit sichersten Smartphone-basierten Kommunikationssysteme, stellt das hochsichere Smartphone Bittium Tough Mobile™ 2 vor. Der Informationssicherheit des neuen Bittium Tough Mobile 2 liegt eine mehrschichtige Sicherheitsstruktur zugrunde, die auf einem gehärteten Android™ 9 Pie, auf einzigartigen Hardwarelösungen sowie auf im Quellcode integrierten Informationssicherheitsfunktionen und Software basiert. Diese mehrschichtige Informationssicherheit stellt sicher, dass sowohl die im Gerät gespeicherten Daten als auch die Datenübertragung so effektiv wie möglich geschützt sind.

Die einzigartige Informationssicherheit, die in das Smartphone eingebaut ist, umfasst beispielsweise mehrere Verschlüsselungs-, Authentifizierungs- und Schlüsselverwaltungsfunktionen, Boot- und Laufzeit-Sicherheitschecks, eine manipulationssichere Informationssicherheitsplattform und einen Datenschutzmodus. Mit dem Privacy-Schalter werden auf Knopfdruck Mikrofone, Kamera und Bluetooth deaktiviert und die Genauigkeit der Sensoren reduziert. Das Bittium Tough Mobile 2 ist kompatibel mit der Software Bittium Secure Suite™, welche z. B. die Fernverwaltung von Telefonen und eine verschlüsselte Datenübertragung ermöglicht.

Das Bittium Tough Mobile 2 wurde vollständig in Finnland entwickelt und hergestellt. Bittium gewährleistet eine überwachte und sichere Herstellung und Lieferung der Smartphones an die Kunden. Darüber hinaus können die Hardware- und Softwarelösungen des Telefons von zur Überprüfung durch Behörden offengelegt werden. Das Bittium Tough Mobile 2 kann zusammen mit der Geräteverwaltungs- und Verschlüsselungssoftware Bittium Secure Suite von nationalen Regierungsbehörden für den sicheren Einsatz zertifiziert werden. Da es sich um ein Smartphone handelt, das für den Behördeneinsatz konzipiert wurde, hat es im Vergleich zu konventionellen Smartphones eine deutlich längere Verfügbarkeit und Lebensdauer und eine bessere Verfügbarkeit von Sicherheitsupdates.

Über die erstklassigen Informationssicherheitsfunktionen hinaus ist das Bittium Tough Mobile 2 einfach zu bedienen und sowohl für den beruflichen als auch für den privaten Gebrauch geeignet. Das Telefon unterstützt die Nutzung mehrerer isolierter und sicherer Arbeitsbereiche. Mit der Nutzung der Arbeitsbereiche können Anwender auf dem Bittium Tough Mobile 2 vertrauliche Daten – sogar von mehreren verschiedenen Unternehmen – und ihre persönlichen Daten und Social Media-Anwendungen sicher und einfach verwalten.

„Das Bittium Tough Mobile 2 setzt einen neuen Standard für hochsichere mobile Kommunikation. Die mehrschichtige Informationssicherheit und ihre einzigartigen Eigenschaften in Kombination mit der einfachen Bedienung machen das Smartphone und die unterstützenden Softwarelösungen zum perfekten Komplettsystem für Behörden und andere Kunden mit hohen Anforderungen an die Informationssicherheit. Das Bittium Tough Mobile 2 kann als Plattform genutzt werden, um das Produkt an die Bedürfnisse von Anbietern vertrauenswürdiger Informationssicherheit und anderen Partnern, die in verschiedenen Ländern vor Ort arbeiten, anzupassen", sagt Jari Sankala, Senior Vice President of Defense & Security bei Bittium. „In Zeiten, in denen Sie in den Nachrichten fast täglich vom Abhören und Hacken herkömmlicher Smartphones hören, sind wir sehr stolz auf unser neues Tough Mobile 2 für die sichere mobile Kommunikation.“

Das neue Smartphone Bittium Tough Mobile 2 und die dazugehörigen Softwarelösungen werden erstmals auf der Infosecurity Europe vom 4. bis 6. Juni 2019 in London vorgestellt.

Weitere Informationen über das Bittium Tough Mobile 2: https://toughmobile2.bittium.com

Bittium Tough Mobile™ 2

Das Bittium Tough Mobile 2 setzt einen neuen Standard für hochsichere mobile Kommunikation. Dieses Smartphone kombiniert beispiellose hard- und softwarebasierte Informationssicherheitsfunktionen mit Benutzerfreundlichkeit. Die manipulationssichere Informationssicherheitsplattform, der Datenschutzschalter und die überwachte und sichere Lieferkette gewährleisten eine zuverlässige und sichere Kommunikation und Handhabung von Daten, insbesondere im behördlichen und geschäftlichen Einsatz.

Weitere Informationen:

Jari Sankala
Senior Vice President, Defense & Security
Tel.: +358 40 344 5466
Email: sales1global(a)bittium.com

Vertrieb:
Hauptmedien

Bittium – Defense & Security

Bittium ist ein renommiertes finnisches Unternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in Funkkommunikationstechnologien und Biosignalverarbeitung. Für das Marktsegment Defense & Security bietet Bittium modernste Produkte und Lösungen für die taktische und sichere Kommunikation. Die Produkte und Lösungen für die taktische Kommunikation bringen Breitbanddaten und Sprache zu allen Streitkräften über das gesamte Einsatzgebiet hinweg. Für die sichere Kommunikation bietet Bittium bewährte mobile Geräte und Cyber-Sicherheitslösungen an, die bis zur CONFIDENTIAL-Ebene zertifiziert sind. Die Umsatzerlöse beliefen sich 2018 auf 62,8 Mio. EUR und der Betriebsgewinn auf 2,8 Mio. EUR. Bittium ist an der Nasdaq Helsinki gelistet. www.bittium.com

*Android ist ein Markenzeichen von Google LLC.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links