Zitate

Unser Ziel ist, DRIVE beta und somit einen neuen Produktionsansatz, nachhaltig am Markt zu etablieren. Dazu gehört es auch erfolgreiche Formate aus Skandinavien nach Deutschland zu holen. Die Formate der DRIVE Familie eignen sich hervorragend für die Adaption in Deutschland und sollen sowohl über Social Media, Streamingplattformen als auch im TV ihr Publikum erreichen. Wir vereinen Dokumentation, Factual Entertainment und fiktionale Produktionen auf einem hohen Niveau. Mit unseren skandinavischen Importen bringen wir spannende und neuartige Inhalte auf deutsche Bildschirme.
Hannes Jakobsen, Ceo und Mitgründer von DRIVE beta
Wir setzen wir auf ein junges und erfahrenes Team von Medien- und Meinungsmachern. Wir werden die Erfolgsgeschichte der DRIVE Studios in Dänemark auch in Deutschland mit viel Kreativität und Mut fortsetzen. Ein wichtiger Baustein dabei ist der kreative Austausch in der Unternehmensgruppe.
Johannes Middelbeck, CEO und Mitgründer von DRIVE beta
Mit Florian holen wir einen starken, strategischen Partner mit an Bord, so können Johannes und ich uns noch mehr auf die inhaltliche Arbeit und strategische Weiterentwicklung von DRIVE beta konzentrieren. In den letzten anderthalb Jahren haben wir schon tolle Formate wie TRU DOKU an den Start gebracht, aber wir haben noch viel vor. Mit Florian schaffen wir die stabile Basis für unsere nächsten Schritte
Hannes Jakobsen
Cat ist die perfekte Ergänzung für unsere inhaltliche Arbeit. Sie kombiniert langjährige Erfahrung mit der Entwicklung und Umsetzung von TV-Inhalten sowie digitalen Produktionen mit einer riesigen Lust Neues auszuprobieren und Grenzen zu verschieben. Ich bin sehr froh, dass sie bei DRIVE beta als Head of Content Factual eine zentrale kreative Rolle übernimmt. Neben rein digitalen Produktionen werden wir gemeinsam auch Ideen für Streaming Plattformen und TV entwickeln
Johannes Middelbeck